Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Formular

  • QR-Code erstellen
    Anmeldung mit dem
    5-stelligen Nutzerkennzeichen
    (nur für Mitarbeiter*innen)

Support

Räume & Veranstaltungen

Erfassung & Löwen App

Elektronische Erfassung von Teilnehmer*innen an
(Lehr-)Veranstaltungen

Bei allen (Lehr-)Veranstaltungen in Präsenz müssen Kontaktdaten zur Nachverfolgung von Infektionsketten im Zusammenhang mit dem Corona-Virus erfasst werden. Dafür ist die vom IT-Servicezentrum entwickelte Möglichkeit der elektronischen Erfassung von Teilnehmer*innen über deren Uni-Service-Card (USC; Studierendenausweis) oder Personalkarte zu nutzen. Die wichtigsten Punkte:

  • Die Erfassung erfolgt durch den/die Lehrenden bzw. Veranstalter*in (oder dessen/deren Beauftragte) kontaktlos über ein Smartphone mit NFC-Reader.
  • Auf diesem Smartphone muss die aktuelle Version der Löwen App der MLU installiert sein (derzeit 1.12.x). In ihr gibt es eine neue Erweiterung zur Teilnehmer*innen-Erfassung.
  • Für jede einzelne Veranstaltung muss im Vorfeld ein QR-Code durch den/die Erfasser*in abgerufen bzw. generiert und über den CodeReader in der Löwen App eingescannt werden.
  • Bei der Erfassung der Teilnehmer*innen wird mit dem Smartphone lediglich die Chipseriennummer von deren USC/Personalkarte ausgelesen und veranstaltungsbezogen zentral in einer Datenbank gespeichert. Die erhobenen Daten werden entsprechend der gesetzlichen Vorgaben nach Fristablauf gelöscht.

Eine ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitung finden sie hier.

Antworten auf die häufigsten Fragen sind darüber hinaus hier zusammengestellt: Fragen und Antworten

Das Funktionsprinzip im kurzen Video: https://check-in.uni-halle.de/kontaktlisten/doku/vid/kurzintro.mp4